Trommlerzug

Der Trommlerzug entstand 2013 auf Anregung von Dirigent Bernhard Breitsameter, einem Fan der bei uns untypischen, jedoch im Alpenvorland weit verbreiteten Trommlerzüge. Die Trommler unterstützen die Blaskapelle vor allem bei Umzügen, da sie die Lücken zwischen zwei Märschen füllen – so reißt die Musik nie ab.

Michael Dinkel und Christoph Hörl übernahmen gemeinsam die Proben. Holger Krautscheid unterstützte die Proben für das Jubiläumskonzert im Januar 2016. Mittlerweile zählt der Trommlerzug 20 Mitglieder jeden Alters, die mit großer Begeisterung alle zwei Wochen proben. Zu ihren bisherigen Auftritten zählen neben Festumzügen und Standkonzerten auch Höhepunkte wie der Rosenmontagsumzug in Düsseldorf.